Potzblitz!

PassfotosHeute waren wir bei einem komischen Fotografen. Wenn mein Papa Bilder von mir macht, dann klackert es und manchmal wird es kurz ganz hell. Aber das tut nicht so in den Augen weh wie bei dem Herrn vorhin. Ich wäre fast rückwärts vom Hocker gekippt, wenn mein Papa mich nicht festgehalten hätte! Auf den Bildern, die der Herr uns danach gegeben hat, gucke ich richtig doof. Und wir mussten sogar noch was dafür bezahlen… Dabei hat mein Papa in seiner Kamera viel schönere Fotos von mir. Habe lang überlegt, ob ich euch die hier überhaupt zeigen soll. Gut, dass sie so winzig sind. Meine Eltern sagen, wir brauchen sie für ein Wisum, ohne das wir nicht ins Land gelassen werden. Ob das Wisum noch Lust hat, mit uns zu verreisen, wenn es diese Bilder sieht?

Nadeln gegen Mücken

Vier Nadeln hat die Ärztin meinem Papa in den Arm gepikst, drei links und eine rechts. Danach wollte er mich nicht mehr herumtragen, zumindest nicht so lang wie sonst. Zum Glück hat meine Mama nur eine Nadel abbekommen. Das ist wichtig für die Reise, hat sie gesagt, damit sie nicht krank wird, wenn sie die falsche Mücke sticht. Was müssen das für Mücken sein, die noch gemeiner stechen als so eine riesige, blitzende Nadel?! Vielleicht sollten wir da lieber doch nicht hinfahren… Ich habe das meiner Mama gesagt, so laut ich konnte, aber sie hat mich nur angelächelt und auf den Arm genommen und dann meinen Schnuller ausgepackt. Da habe ich den Protest vorerst aufgegeben. Aber ganz geheuer ist mir die Sache nicht. Und in zwei Monaten fliegen wir schon, nach Bankok.